Sonntag, 17. Juli 2016

Neue-Schule-Erste-Hilfe-Notfall-Tüten

Heute folgt nun der Inhalt meiner "Neue-Schule-Erste-Hilfe-Notfall-Tüten" für den Abschied meiner ersten eigenen 4. Klasse in 2 Wochen. Die Grundidee ist nicht neu und gibt es schon mehrfach im Internet. Ich habe sie aber für mich sowohl inhaltlich als auch optisch abgeändert und erweitert.


Inhalt der Tüten:

* CD mit schönen Erinnerungen (gegen akutes "Heimweh")
* Gute-Laune-Bonbon (bei schlechter Laune)
* Trostpflaster (für kleinere Wehwehchen)
* Taschentuch (für Tränen aller Art)
* Ausdauer-Lutscher (hilft bei keine-Lust-Gefühl)
* Schutzengel (beschützt gewissenhaft in allen Lebenslagen)
* Schokolade (vertreibt den ersten Liebeskummer)
* Glückscent (hilft auch, wenn man mal nicht gelernt hat)
* Stern mit positiven Eigenschaften (bei Selbstzweifeln lesen)
* roter Faden (wenn du deinen mal verlieren solltest)

Außerdem liegt der Tüte ein "Beipackzettel" bei, der die Anwendung der Tüte erklärt und gleichzeitig als Abschiedsbrief dient.

Hier seht ihr die fertigen Tüten mit Aufkleber, das CD Cover und die Sterne mit positiven Eigenschaften der Kinder: 

Kommentare:

  1. Wirklich absolut nett geworden ☺

    AntwortenLöschen
  2. Sorry zu früh abgeschickt - Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hast du dir echt viel Mühe gegeben, und du hast viel Zeit investiert. Da werden sich die kleinen Zwerge aber richtig doll freuen :-) und der Abschied wird noch schwerer fallen...

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Mir fehlen die Worte! Einfach traumhaft! Deine Kinder werden dich lieben (wenn sie das nicht schon längst tun;-)) und dich nie vergessen!

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee - ich bin begeistert!
    Bis zum Abschied haben wir zwar noch viel Zeit, aber das bastle ich nach. Und schon folgt eine Frage: Wie hast du den Stern mit dem Namen und den positiven Eigenschaften gemacht?
    Für die Zeit nach dem sicher tränenreichen Abschied wünsche ich dir erholsame Ferien, Sonnenschein und viele neue Ideen
    LG Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Die Sterne kannst du auf www.tagul.com erstellen.

      Löschen
  6. Hallo!
    Deine Tüten sind wunderschön geworden! Wird es die CD Covers und die Anleitung als Download geben?
    Würde meiner 4. Klasse auch gerne sowas basteln, bin aber leider am PC nicht so kreativ wie du...
    Das wäre weltklasse.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das wird es nicht als Download geben, da es mein persönlicher Abschiedsbrief für die Kinder war.

      Löschen
  7. Hallo Kerstin, ich bin echt begeistert von deinen tollen Ideen, bei mir ist der Abschied von meiner 4. in nicht mal mehr zwei Wochen, und ich habe so etwas ähnliches schon angefangen. Könntest du mir vielleicht deinen "Beipackzettel" zukommen lassen, weil ich das nie so hinbekommen werde, vor allem die kreative Gestaltung :) Dann kann ich ihn auf mich noch abändern. Wär echt total liebe von dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles, was ich hergeben kann und möchte, stelle ich in den Blog. Was es dort nicht gibt, verschicke ich auch nicht. Da es sich hierbei um meinen persönlichen Abschiedsbrief an meine Kinder handelt, stelle ich diesen nicht online.

      Löschen
    2. Ich denke, es wäre uns mit einer Vorlage sehr geholfen, in die man selbst noch etwas einfügen kann. Da wir ja genau deswegen auf Blogs stöbern, weil wir es eben selbst nicht so toll hinbekommen wie du (und andere).
      Vielleicht kannst du es ja als Vorlage ohne die persönlichen Worte einstellen? :) Mir wäre damit seeeehr geholfen. Schönen Tag noch und liebe Grüße vom tropischen Schreibtisch...

      Löschen
    3. Bearbeitbare Vorlagen sind allein aus urheberrechtlichen Gründen schon nicht zulässig.

      Löschen
  8. Die Tüten sind echt toll geworden.
    Ich hätte eine Frage zu den Sternen. Ich habe es versucht mit tagul.com ebenfalls welche zu erstellen. Mein Problem ist, dass wenn ich die Sterne ausdrucke,dass sie zu groß sind und nicht auf eine DIN A 4 Seite passen. Könntest du mir da evtl. einen Tipp geben? Vielen Dank.
    Gruß Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kannst du einfach in deinen Druckoptionen ändern.

      Löschen
  9. Süße Idee und auch noch toll umgesetzt - ich bin mir sicher, dass du spätestens damit deinen Kindern in sehr guter Erinnerung bleiben wirst!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Tüten und der Inhalt sind echt super geworden!! Deine Kinder werden sich riesig darüber freuen!

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn. Das ist sooo unglaublich liebevoll und aufwendig gestaltet. Ich wünschte meine Kinder hätte so eine engagierte Lehrerin. Einfach super !!!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin, die kreative Umsetzung ist dir sehr gut gelungen. Vielen Dank für die Inspiration. Welche Schrift hast du genutzt? Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, super Idee! Wo hast du denn die Engel her, oder wie hast du diese gemacht? Viele Grüße und bald erholsame Ferien!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Engel werden aus Büroklammern hergestellt. Ich habe bereits in einem anderen Post darüber berichtet.

      Löschen
  14. Hallo Kerstin,
    der Knaller, diese Tüten... Bei meinen lieben "Kleinen" dauert es zwar noch etwas bis zum Abschied, aber die Idee ist schon gespeichert. Hab schon versucht die Engel hinzubiegen - bin leider kläglich gescheitert. Hattest du eine Anleitung dafür oder das einfach so hinbekommen? Scheine da leicht talentfrei zu sein.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Büroklammern gibt es so zu kaufen.

      Löschen
  15. wow! Da steckt soooooo viel Liebe und Anerkennung drin. Ich habe Gänsehaut. Ganz klasse. Von meiner Klassenlehrerin bekam ich damals eine persönliche Karte geschrieben. die war mir auch sehr viel wert und hat mir etwas bedeutet. Wie muß es erst deinen Schülern dabei gehen. Viel Kraft und tolle Erinnerungen beim Loslassen!

    AntwortenLöschen
  16. Bin auch begeistert! Sitze gerade an der CD mit den Fotos für meine Kids und suche nach einer guten Hintergrundmusik. Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben? Ganz herzlichen Dank...lg Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nein. Auf meiner CD waren nur Fotos.

      Löschen
  17. Hallo Kerstin, vielen Dank für den Tipp und den Link für den Stern. Werde ich nun noch machen mit meinen Großen. So nett!!
    Liebe Grüße aus Wien
    Barbara

    AntwortenLöschen